Freitag, 20.09.2019 18:44 Uhr

Tolles Ambiente auf der Messe Trendset in München

Verantwortlicher Autor: Tilo Treede München, 28.08.2019, 20:26 Uhr
Presse-Ressort von: MODELFORCE Entertainment Bericht 5316x gelesen
Tolle Aussteller in München
Tolle Aussteller in München  Bild: Edigna Menhard

München [ENA] Es war sehr cool auf der Messe Trendset in München - und das im Juli 2019! Draußen laufen die Menschen in luftiger Sommerkleidung, innen wird es weihnachtlich und kuschelig - auf der Trendset, der internationalen Fachmesse für Interiors, Inspiration und Lifestyle in München.

Zahlreiche Fachbesucher konnten im Juli in München die Neuheiten rund um Schmuck, Dekoration, Einrichtung, Kosmetik und Lifestyle ordern. Unsere Kolumnistin Edigna Menhard hat sich umgeschaut. Welche Trends werden in den Geschäften im Herbst und im Winter zu sehen sein? Ganz eindeutig: sehr viel Naturmaterialien wie Holz, Stein, Keramik, Leinen, Rattan und Metall in Rostoptik.

Viele Pflanzen gehören dazu
Tolle Deko
Tischmanieren

Statt kitschiger Weihnachtsmänner setzen die Anbieter auf schlichte Klassik - aber unbedingt aus hochwertigen Materialien! Es dominieren Motive aus der Natur wie Blätter, Hirsche, Farne und Bäume. Florael Strukturen finden sich auf Töpfen, Vasen, Schüsseln und Lampen. Die Farben der nächsten Saison sind gedeckt und erdig: Modefarbe ist eindeutig Grüngrau. Selbst wenn man den Sommer liebt, kann man sich also auf einen gemütlichen und edlen Herbst und Winter freuen!

Was uns auch aufgefallen ist, war die Unterschiedlichkeit der Besucher. Sie kamen aus den unterschiedlichsten Schichten, jung und alt, modern und weniger modern angezogen. Es scheint, dass die Münchner Messe Trendset alle gleichermaßen anspricht und den Kern der Zeit getroffen hat. Und wir kommen nicht umhin zu fragen - war das nicht schon immer so in München und Bayern?

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.