Mittwoch, 15.08.2018 03:35 Uhr

Die Stadt per Rad

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Oldenburg, 12.07.2018, 18:22 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 4979x gelesen

Oldenburg [ENA] Die historistische Stadt Oldenburg mit all seinen Sehenswürdigkeiten verzeichnet nicht nur einen Anstieg der Besucher, sondern auch die Einwohnerzahl hat einen historischen Höchststand erreicht. Ein Anstieg von 2500 Menschen mehr wurden Ende November 2017 registriert. Für Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann ist diese Entwicklung vor allem ein Zeichen einer weiterhin dynamisch wachsenden Stadt.

„Wir werden vor dem Hintergrund des augenblicklichen Wachstums möglicherweise die ein oder andere Prognose aus dem Stadtentwicklungsprogramm noch einmal überdenken müssen“, sagt er. „Vor allem aber zeigt es, dass wir die richtigen Schwerpunkte in der Stadtentwicklung legen.“Auf Grundlage der aktuellen Entwicklung dürfte Oldenburg in den kommenden Jahren weiter wachsen. Die 170.000-Einwohner-Marke könnte nach derzeitigen Prognosen in der ersten Jahreshälfte 2018 erreicht werden.

Damit man die Stadt einmal ausführlicher Erkunden kann, bietet Tourismus Oldenburg für alle Interessierte nun eine geführte Fahrrad-Rundfahrt durch Oldenburg an.  Radfahren ist gesund und umweltfreundlich, lernt man eine Stadt aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen. Oldenburg kann auf eigene Faust oder bei einer geführten Tour per Pedal erkundet werden. Am Sonntag, 15. Juli 2018, wird unter dem Motto „Die Stadt per Rad“ eine geführte Rundfahrt durch das Oldenburger Stadtgebiet angeboten. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr auf dem Schlossplatz am Eingang zum Landesmuseum.

Die Führung verspricht eine Tour durch Oldenburgs weitläufiges Stadtgebiet. Es geht auf ruhigen Nebenstrecken ganz entspannt mit dem Rad durch die Stadt. An besonders interessanten Punkten werden Stopps eingelegt für Erklärungen, Fragen und Fotos. Die Rundfahrt mit dem eigenen Fahrrad dauert zwei Stunden. Die Gebühr pro Teilnehmer beträgt 10,00 Euro. Noch bis einschließlich September findet diese sportliche Führung regelmäßig, jeden dritten Sonntag im Monat, statt. Der Kauf eines Teilnahmetickets ist in der Touristinfo Oldenburg oder per Onlinekauf bis kurz vor Beginn der Führung unter www.oldenburg-tourismus.de/fuehrungen möglich. Weitere Informationen unter Telefon 0441 361613-66, per E-Mail an stadtfuehrungen@oldenburg.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.