Samstag, 15.12.2018 02:01 Uhr

BrauBeviale – nur eine weitere Spezialmesse?

Verantwortlicher Autor: Joachim Scheuermann Nürnberg, 13.11.2018, 20:00 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Wirtschaft und Finanzen +++ Bericht 5870x gelesen

Nürnberg [ENA] Nürnberg als Standort der Spezialmessen hat mit der BrauBeviale eine feine Messe im Angebot. Die BrauBeviale findet vom 13. bis 15. November in Nürnberg statt. Dieses Jahr haben 1092 Aussteller, die mehr als 3000 Produkte präsentieren, den Weg in neun Messehallen gefunden. Die Austeller präsentieren 173 Produktneuheiten auf der BrauBeviale, der Investitionsgütermesse entlang der Prozeßkette der Getränkeindustrie.

Gleich welche Flüssigkeit als Getränk verkauft werden soll, die Aussteller präsentieren Produkte, Lösungen und Trends für deren Herstellung. Namhafte Firmen, wie Krones, Dürr Technik, Rockwell Automation, Siemens, Viessmann Industriesysteme, Weyermann Spezialmalze und Kaspar Schulz Brauereimaschinenfabrik & Apparatebauanstalt, beide aus Bamberg, sind in den Messehallen zu finden.

Zu den vorgestellten Produkten gehören: Rohstoffe für die Bierherstellung, Zubehör für die Veredelung von Bier, Rohstoffe für die Herstellung alkoholfreier Getränke und flüssiger Molkereiprodukte, Rohstoffe für die Herstellung von Wein, Sekt und Spirituosen, Maschinen und Anlagen für die Getränkeherstellung, Filtration und Trenntechnik, Wärmetauscher und Wärmebehandlungsanlagen, Maschinen und Anlagen für die Abfüllung und das Verpacken von Getränken,

Weiters Verpackungen, Verschlusssysteme und Packhilfsmittel, Automation und IT, Betriebs- und Laborausstattung, Betriebs- und Hilfsstoffe, Anlagen für Energie, Druckluft/Gase, Arbeitssicherheit Umwelttechnologien, Logistik, Flurförderzeuge, Fahrzeuge, Transportgeräte, Verladeeinrichtungen, Technik zur Ladungssicherung, Materialfluss und Lagersysteme, Gastronomieeinrichtungen, Schankanlagen, Allgemeine Dienstleistungen,

Zu den vorgestellten Neuheiten gehören u.a. ein Entkeimungsmodul von PrionGmbH; ArtBREW, der Klärseparator von ANDRITZ, ist eine einfach zu bedienende Lösung zur Bierklärung für die Craft-Beer-Branche. Zapfvorrichtungen für Bag-in-Box von Squell, Der Bag-in-Box MIXI Dispenser ist eine Kombination aus BIB-Spender mit 2 mal 10 Liter Bag-in-Box Einheiten links/rechts (für z.B. Apfel-und Orangensaft oder Weiß- und Rose-Wein) und in der Mitte ein CO2-Wasserspender mit Festwasseranschluss.

Durchflussmesser von Bürkert arbeitet auf der Basis von akustischen Oberflächenwellen berührungslos und somit mit höchstem hygienischen Standard. Toträume im Messrohr gehören der Vergangenheit an. Die Messung wird ohne Kontakt zwischen Sensorelement und Fluid durchgeführt, somit kann keine Verunreinigung des Mediums stattfinden. Das Messrohr fügt sich strömungstechnisch in die Anlage ein, es findet kein Druckabfall statt. Es ist auch für Medien ohne elektrische Leitfähigkeit geeignet.

Die Speidel Tank- und Behälterbau GmbH präsentiert den vergrößerten Braumeister 1000 l für die handwerklich ausgerichteten Spezialbrauereien. Der Brauprozess ist vergleichbar zu der bei der kleineren Variante, so dass die Rezepte einfach hochskaliert werden können. Swan Analytische Instrumente stellt das Handmessgerät Chematest 30 & 42 für die Qualitätskontrolle des Wassers vor. Mit mehrsprachiger Benutzeroberfläche, Li-Ionen Akku und einfacher Benutzerverwaltung ist das Messgerät geeignet für die Lebensmittelbranche. Ermittelt werden mit Photometrischen Methoden u.a. Desinfektionsmittel, Trübung, pH (Phenolrot), Gelöstes Eisen &.Aluminium und Cyanursäure

Donaldson zeigt auf der BrauBeviale 2018 einen neuen kaltregenerierenden Adsorptionstrockner. Die neue Ultrapac Smart Serie ist ein System, bei dem Drucklufttrocknung und –filtration in einer kompakten, modular aufgebauten Einheit zusammengefasst sind. Die benötigte Druckluft wird in gleichbleibender Qualität nach den Reinheitsklassen gemäß ISO 8573-1:2010 unter kontinuierlicher Erfassung und Regelung des vorgegebenen Drucktaupunktes zur Verfügung gestellt. Della Tofffola zeigt auf der Messe eine Umkehrosmoseanlage aus Edelstahl zur Wasseraufbereitung mit Durchsatz ab 1000 l /h in vorkonfigurierter Ausführung zur einfachen Integration in bestehende Anlagen.

Die BrauBeviale ist das Rom der Getränkeindustrie. Aufgrund der Vielzahl ausgestellter Produkte und Dienstleistungen haben die Besucher die Möglichkeit neue Verknüpfungen zwischen dem eigenen Produkt oder Bedarf und einer Dienstleistung – materiell oder geistig – herzustellen. Die Auseinandersetzung mit dem Markt sollte auf dieser Messe unumgänglich sein. Frei nach Gorbatschow: Wer zu spät kommt, den bestraft der Kunde

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.